Bürgerbeteiligung am Bodensee
Sag's doch Mach Mit!
© 2016 · Omniscale· Map data: OpenStreetMap
LoadingMeldungen werden geladen...
Es werden nur von Meldungen angezeigt.
Kindergartengebühren aussetzen wegen Corona (Nr. 10415)
Diese Anfrage wurde am 19.03.2020 via api gestellt.

Aufgrund der aktuellen Situation sind die Kinder zuhause und nicht im Kindergarten. Die Stadt Markdorf hat bspw. beschlossen die Gebühren für den halben März und April nicht zu berechnen bzw. Zurückzuzahlen. Wie sieht es in FN aus? Die Eltern können wegen der Betreuung der Kinder nicht arbeiten gehen und haben unter Umständen unbezahlten Urlaub etc. Es wäre ein schöner Beitrag zur Solidarität in der jetzigen Zeit um die Familien hier zu entlasten. Im Namen vieler Häfler Eltern.

Meldung Nr. 10415 Gemeldet am 19.03.2020 Kategorie: Anregungen & Ideen Status: abgeschlossen Zuständig: Stadt Friedrichshafen
Bearbeitungshistorie

abgeschlossen

Stadt Friedrichshafen am 30.03.2020 um 09:34 Uhr:

Die Meldung wurde bearbeitet.
Für nicht betreute Kinder werden für den Zeitraum der Schließung keine Kindergartengebühren und kein Essensgeld berechnet.
Hierüber wurde in einer Pressemitteilung am 14.03.2020 informiert. Auf der städtischen Homepage finden Sie die Information ebenfalls.
https://www.friedrichshafen.de/buerger-stadt/nachrichten-videos-bilder/alle-nachrichten/detailseite/news/notbetreuung-an-haefler-kitas-und-schulen/

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Sags-doch-Team

Unbekannter Teilnehmer am 20.03.2020 um 21:09 Uhr:

https://www.friedrichshafen.de/buerger-stadt/nachrichten-videos-bilder/alle-nachrichten/detailseite/news/notbetreuung-an-haefler-kitas-und-schulen/

Letzter Satz: Für nicht betreute Kinder werden für den Zeitraum der Schließung keine Kindergartengebühren und kein Essensgeld berechnet.


in Arbeit

Stadt Friedrichshafen am 20.03.2020 um 11:34 Uhr:

Die Meldung wurde freigegeben und zur Bearbeitung an "Stadt Friedrichshafen" weitergeleitet.
Vielen Dank für Ihren Hinweis. Ihr Anliegen wird geprüft. Sie erhalten dann weitere Nachricht.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Sags-doch-Team


Warten auf Freigabe

Unbekannter Teilnehmer am 19.03.2020 um 23:06 Uhr:

Die Meldung wurde zur Freigabe an "Landratsamt Bodenseekreis" weitergeleitet.

Diese Seite benutzt Cookies, um ihren Besucherinnen und Besuchern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Des Weiteren können auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt werden. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung